Monthly Archives: September 2017

Romantherapie für Kinder

Ella Berthoud & Susan Elderkin mit Traudl Bünger: Die Romantherapie für Kinder, Aus dem Englischen von Katja Bendels und Kirsten Riesselmann, Insel Verlag, Berlin 2017, 369 Seiten, €16,99, 978-3-458-17704-3 „Auch als Bücherwurm kann ein Kind umgeben sein von Seelenverwandten. Und eines Tages schlüpft es mit neuen Flügeln aus seinem Konkon – bereichert mit einem großen [...]

Bei aller Liebe

Petra Reski: Bei aller Liebe, Serena Vitales dritter Fall, Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2017, 317 Seiten, €20,00, 978-3-455-00157-0 „Natürlich hatte er mitgekriegt, dass sie sich in diese Geschichte mit den Kindern im Container und den Flüchtlingsheimen verbissen hatte, genau das war seine Hoffnung gewesen: dass sie damit ausgelastet wäre – und ihm nicht auf [...]

Halali

Ingrid Noll: Halali, Diogenes Verlag, Zürich 2017, 320 Seiten, €22,00 „Da wurde wiederum der Grizzly hellhörig, und Karin klärte ihn prompt über German Sokolow alias Hermann Falkenstein auf und über das belastende Material, das wir gefunden hatten. Sie geriet regelrecht in Fahrt, was wiederum mir nicht recht war.“ Enkelin Laura und Großmama Holda treffen sich, [...]

Ehemänner

Jami Attenberg: Ehemänner, Aus dem Englischen von Barbara Christ, Schöffling & Co. Verlag, Frankfurt a.M. 2017, 321 Seiten, €24,00 , 978-3-89561-204-6 „Aber Alice weiß alles. Und ich vermute mal, Davis auch, so wild, wie er darauf war, diese Fotos in die Finger zu kriegen. Niemand von uns sollte mehr als die anderen über Martin wissen [...]

Unsere Jahre in Miller’s Valley

Anna Quindlen: Unsere Jahre in Miller’s Valley, Aus dem Englischen von Tanja Handels, Deutsche Verlags-Anstalt, München 2017, 314 Seiten, €20,00, 978-3-421-04758-8 „Mein Vater war tot, meine Mutter mehr als hundert Kilometer weit weg, meine Tante verließ ihr Haus nicht mehr, meine beste Freundin aus der Grundschule sah mich als Sünderin, und mein Freund hatte ständig [...]

Das Licht zwischen den Wolken

Amy Hatvany: Das Licht zwischen den Wolken, Aus dem Amerikanischen von Alexandra Kranefeld, Blanvalet Verlag, München 2017, 508 Seiten, €19,99, 978-3-7645-0609-4 „Sie stellte sich vor, wie die beiden zusammensaßen und plauderten, sich bestens verstanden und die arme Brooke bedauerten, die jetzt leider, leider nicht dabei sein konnte, weil sie einfach viel zu verkorkst war, um [...]

Als wir fast mutig waren

Jen White: Als wir fast mutig waren, Aus dem Englischen von Sylke Hachmeister, Carlsen Verlag, Hamburg 2017, 318 Seiten, €14,99, 978-3-551-55680-6 „Thema Dad beendet. Und seit Mom gestorben war, war überhaupt nichts Gutes mehr passiert. Außer Billie. Dass es sie gab, war das einzig Gute. Und Mom hatte recht. Dad war ein Hai, aus der [...]

11 Tage mit Papa

Brigitte Smadja: 11Tage mit Papa, Aus dem Französischen von Anja Malich, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017, 144 Seiten, €14,99, 978-3-499-21781-4 „Der Mittwoch ist ein Sondertag, wie eine Blase, und in dieser Blase ist niemand außer uns beiden. Oft ist es mir dadrinnen zu eng, und ich will so schnell wie möglich raus und [...]

The Hate U Give

Angie Thomas: The Hate U Give, Aus dem Amerikanischen von Henriette Zeltner, cbt Verlag, München 2017, 509 Seiten, €17,99, 978-3-570-16482-2 „Ich hoffe, dass mich keiner nach meinen Ferien fragt. Die anderen waren in Taipeh, auf den Bahamas, in der Harry Potter World. Ich bin in meinem Viertel geblieben und habe mitangesehen, wie ein Cop meinen [...]

Offshore

Petros Markaris: Offshore, Aus dem Neugriechischen von Michaela Prinzinger, Diogenes Verlag, Zürich 2017, 368 Seiten, €24,00, 978-3-257-07003-3 „Die einzige Erklärung, die ich liefern kann, ist: Beide Geständnisse führen dazu, dass die entsprechenden Fälle ad acta gelegt werden. Sie verhindern, dass wir uns mit den eigentlichen Tatmotiven beschäftigen. Somit muss man sich fragen, wer die vier [...]