Monthly Archives: August 2017

Sieh mich an

Mareike Krügel: Sieh mich an, Piper Verlag, München 2017, 256 Seiten, €20,00, 978-3-492-05855-1 “Das Etwas sitzt in meiner linken Brust und tut alles, was es nicht tun soll: Es wird nicht kleiner, ist nicht beweglich und schmerzt nicht. Es ist, was es ist. Aber es ist schließlich auch nicht seine Aufgabe, mir Hoffnung zu machen.” [...]

Das Genie

Klaus Cäsar Zehrer: Das Genie, Diogenes Verlag, Zürich 2017, 650 Seiten, €25,00, 978-3-257-06998-3 „Die Welt hatte keinen Platz für ihn.“ Der achtzehnjährige Ukrainer und Jude Boris Sidis kommt am 5. Oktober 1886 in der Neuen Welt an und wirft alles, was er hat, auch sein Geld, einfach fort. Frei sein will er und landet in [...]

Die Morde von Morcone

Stefan Ulrich: Die Morde von Morcone, TB, Ullstein Verlag, Berlin 2017, 282 Seiten , €14,99, 978-3-548-28924-3 „Seine Gedanken schweiften hartnäckig ab, während seine Augen weiterlasen. Drei Morde. In Morcone. In so kurzer Zeit. Ein Verdächtiger, den Giada für unschuldig hielt. Die geheimnisvollen Zeichen.“ Da hofft der Münchner Strafverteidiger Robert Lichtenwald auf ein ruhiges Sabbatjahr in [...]

Wenn du vergisst

Lisa Ballantyne: Wenn du vergisst, Aus dem Englischen von Marie Rahn, btb Verlag, München 2017, 479 Seiten, €9,99, 978-3-442-71525-1 „Margaret Holloway, stellvertretende Rektorin, Ehefrau und Mutter wusste nicht, was ihr als kleines Mädchen widerfahren war, und hatte schreckliche Angst davor, es herauszufinden.“ Die traumatische Erinnerung kann tief vergraben im Gedächtnis nie mehr auftauchen, doch ein [...]

Bretonisches Leuchten – Kommissar Dupins sechster Fall

Jean-Luc Bannalec: Bretonisches Leuchten – Kommissar Dupins sechster Fall, Kiepenheuer & Witsch Verlag, Köln 2017, 312 Seiten, €14,99, 978-3-462-05056-1 „ Er hatte einfach Pech gehabt. Und Dupin Ferien.“ Georges Dupin und seine Freundin Claire, die nun mittlerweile auch in der Bretagne heimisch wird und als Kardiologin am Krankenhaus unentbehrlich scheint, verbringen gemeinsame Ferien, ebenfalls in [...]

Der letzte Befehl – Ein Jack-Reacher-Roman

Lee Child: Der letzte Befehl – Ein Jack-Reacher-Roman, Aus dem Englischen von Wulf Berner, Blanvalet Verlag, München 2017, 448 Seiten, €16,99, 978-3-7645-0506-6 „Ich ging mit strubbeligem Haar und kratzigem Bart früh ins Bett. Die Uhr in meinem Kopf weckte mich um fünf, zwei Stunden vor Tagesanbruch, am Freitag, dem 7. März 1997. Dem ersten Tag [...]

Zeithain

Michael Roes: Zeithain, Schöffling Verlag, Frankfurt am Main 2017, 803 Seiten, €28,00, 978-3-89561-177-3 „Vielleicht muss ich mir Hans Katte eher als eine Art Punk vorstellen, als einen Rebellen aus einem privilegierten Elternhaus, der seine adlige Herkunft verachtet, ihr am Ende aber nicht entkommt. Einer, der sich mit Musikern, Malern, Schaustellern herumtreibt, am liebsten selbst einer [...]