Monthly Archives: May 2014

Cassandras Zorn

Joanna Kavenna: Cassandras Zorn, Aus dem Englischen von Kathrin Razum, Deutscher Taschenbuch Verlag, premium, München 2014, 240 Seiten, €14,90, 978-3-423-26023-7 „Auf dieser Fahrt bin ich nur noch Mitfahrerin. Oder vielmehr renne ich dem Bus hinterher, der immer schneller davonrast, mit Cassandra am Steuer. Ich renne dem Bus hinterher, obwohl Cassandra mit voller Geschwindigkeit auf einen [...]

Wespennest – Ein Jack-Reacher-Roman

Lee Child: Wespennest – Ein Jack-Reacher-Roman, Aus dem Englischen von Wulf Bergner, Blanvalet Verlag, München 2014, 448 Seiten, €19,99, 978-3-7645-0419-9 „Er war ein guter Beobachter. Früher hatte er davon gelebt, dass er Details bemerkte. Er lebte noch, weil er Details bemerkte.“ Auf dem Weg durch Nebraska nach Virginia wird der ehemalige Militärpolizist Jack Reacher im [...]

An guten Tagen fahren wir rückwärts

Alex Shearer: An guten Tagen fahren wir rückwärts, Aus dem Englischen von Armin Gontermann, List Verlag, Berlin 2014, 252 Seiten, €17,99, 978-3-471-35108-6 „Das Leben anderer Leute kommt einem vor wie ein Wollknäuel mit Tausenden von Knoten. Unmöglich, die alle aufzudröseln. Am besten macht man weiter und denkt nicht mehr dran.“ Der britische Kinderbuchautor Alex Shearer [...]

Rosie und Moussa

Michael De Cock & Judith Vanistendael: Rosie und Moussa, Der Brief von Papa, Aus dem Niederländischen von Rolf Erdorf, 89 Seiten, €9,95, 978-3-407-82045-7 „Wie kann sie so eine große Neuigkeit nicht Mama erzählen?, fragt Rosie sich.“ Rosie und ihre Mutter sind in das große Haus gezogen, in dem auch Moussa mit seiner Familie lebt. Er [...]

Abgründig

Arno Strobel: Abgründig, Loewe Verlag, Bindlach 2014, 236Seiten, €9,95, 978-3-7855-7864-3 „Wären da nicht der heulende Sturm, die Pfützen auf dem Boden und ihre durchnässten Klamotten gewesen, die sie immer mehr frieren ließen. Und das Wissen, dass sie von der Außenwelt abgeschnitten waren.“ Im Bergcamp Grainau versammeln sich gut 60 Jugendliche, unter ihnen auch Ralf, der [...]

Schwarze Lügen

Kirsten Boie: Schwarze Lügen, Oetinger Verlag, Hamburg 2014, 416 Seiten, €17,95, 978-3-7891-2015-2 „Melody nickte. Amadeus hätte jetzt angefangen, mit dem Mann zu diskutieren. Amadeus hätte sich die Witze nicht gefallen lassen. Aber ihr war alles immer nur peinlich.“ Melody flieht vor ihrem Zuhause und vor dem ständig angetrunkenen „Arsch“, den ihre Mutter aus Not geheiratet [...]

Der Tag wird kommen

Nina Vogt-Østli: Der Tag wird kommen, Aus dem Norwegischen von Dagmar Lendt, Coppenrath Verlag, Münster 2014, 240 Seiten, €14,90, 978-3-649-61386-2 „Es kostet so viel Energie, nicht aufzufallen, nicht zu existieren. Ich habe tausend Dinge, für die ich meine Zeit besser verwenden könnte. Bücher lesen. Am Computer spielen…Vielleicht sind es genau diese Jahre, die mich das [...]

Das Ende der Lügen

Laura Summers: Das Ende der Lügen, Aus dem Englischen von Eva Riekert, Deutscher Taschenbuch Verlag, pocket, München 2014, 332 Seiten, €8,95, 978-3-423-78277-7 „Jahrelange Geheimniskrämerei in Bezug auf unser Familienleben und Dad haben eine ziemlich überzeugende Lügnerin aus mir gemacht.“ Ellie, Grace und ihre Mutter sind auf der Flucht vor dem gewalttätigen, unberechenbaren Vater. Aus den [...]