Monthly Archives: March 2013

Der Babysitter-Profi

Marie-Aude Murail: Der Babysitter-Profi, Aus dem Französischen von Tobias Scheffel, KJB, Frankfurt a.M. 2013, 317 Seiten, €12,99, 978-3-596-85490-5 „Ich schwor mir gerade noch, dass ich nie Familienvater werden würde, als ich auch schon auf dem Teppichboden einschlief.“ Im Mittelpunkt dieses Romans steht Ernest. Zu Beginn ist er 15 Jahre alt und ständig pleite, aber er [...]

Du sollst selber denken

Robert M. Sonntag: Die Scanner, KJB, S. Fischer Verlag, Frankfurt a.Main 2013, 190 Seiten, €12,99, 978-3-596-85537-7 ” ‘Und die werden einfach so meine Freunde?’, fragte er und machte eine Pause. ‘Schöne neue Welt, oder?’ 2034 – So schön und neu ist diese Welt gar nicht, denn jeder, der sich in der A-Zone etabliert hat, schwebt [...]

Die Wächter von Marstrand

Ann Rosman: Die Wächter von Marstrand, Aus dem Schwedischen von Katrin Frey, Rütten & Loening Verlag, Berlin 2013, 388 Seiten €16,99, 978-3-352-00855-9 „Vielleicht wurde es Zeit, altes Unrecht zu vergessen?“ Der neue Fall von Karin Adler, der Kriminalkommissarin, die auf einem Segelboot lebt und eng verbunden ist mit der Schärenlandschaft vor Marstrand, reicht weit in [...]

Die Falle

Will Wiles: Die nachhaltige Pflege von Holzböden, Aus dem Englischen von Sabine Lohmann, carl’s books, München 2013, 285 Seiten, €14,99, 978-3-570-58505-4 „Undenkbar, das Oskar ihn übersehen könnte. Auch wenn ich Experte darin war, mich aus der Verantwortung zu stehlen, das hier ging über meine Kräfte. Ich wusste, ich hatte mir einen Minuspunkt eingehandelt, gleich an [...]

Blinde Vögel

Ursula Poznanski: Blinde Vögel, Wunderlich Verlag im Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2013, 476 Seiten, €16,95, 978-3-8052-5045-0 „Sie wurde das Gefühl nicht los, dass hinter dem, was sie hier laufend als Selbstmord und als Unfall bezeichnete, eine Schattengestalt stand, flüchtig wie Rauch.“ Das Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger stehen in Salzburg vor einem Fall, [...]

Deutscher Jugendliteraturpreis 2014 – Jugendbuch

Inés Garland: Wie ein unsichtbares Band, Aus dem argentinischen Spanisch von Ilse Layer, KJB, S. Fischer Verlag, Frankfurt a.M. 2013, 249 Seiten, €14,99, 978-3-596-85489-9 „Ich hatte keine Ahnung gehabt, dass das Leben mitten in etwas, das nichts mit dem Tod zu tun hatte, plötzlich zu Ende sein konnte.“ Wenn Alma und Carmen zusammen im Baumhaus [...]

Das Nebelhaus

Eric Berg: Das Nebelhaus, Limes Verlag, München 2013, 410 Seiten, €14,99, 978-3-8090-2615-0 „Aber irgendetwas war gehörig schiefgegangen, und keiner, weder im Inneren noch außerhalb, hatte die Katastrophe kommen sehen, all des Glases zum Trotz.“ Immer noch ein Geheimnis und vor allem nicht gänzlich aufgeklärt sind die Ereignisse in der sogenannten Blutnacht auf der Insel Hiddensee. [...]

Elsa ungeheuer

Astrid Rosenfeld: Elsa ungeheuer, Diogenes Verlag, Zürich 2013, 288 Seiten, €21,90, 978-3-257-06850-4 „Noch immer wollte ich, dass Lorenz und sie die gleichen Wege einschlugen, aber seit jener Berührung sehnte ich mich danach, an Elsas Seite zu gehen und nicht hinter den beiden.“ Als die Handlung Ende der 1980er Jahre einsetzt, haben die unzertrennlichen Brüder Karl [...]

Wie man seine Nachbarn schockt

Sylvia Heinlein: Mission Unterhose, Tulipan Verlag, Berlin 2013, 137 Seiten, €12,95, 978-3-86429-113-5 „Mission Unterhose musste verfeinert werden, so viel war Hannes und Kalli klar geworden. Von nun an nahmen sie einen Regenschirm mit, wenn sie abends durch die Siedlung schlichen.“ Hannes liebt Agententhriller, besonders die Benny-Hotton-Hefte. Schund, einfach keine gute Literatur, meinen Hannes Eltern, wenn [...]

Opa und Paul hecken was aus

Sophie Schmid: Opa und Paul hecken was aus, Nilpferd – Residenz Verlag, Wien 2013, 48 Seiten, €14,90, 978-3-7017-2110-8 „Habt ihr nichts Besseres zu tun, als ständig Frauen aufzugabeln? Mir hängt die Kuchenesserei schon zum Hals raus!“ Ja, und nun stehen gleich zwei Frauen, Inge und Lena, vor der Tür. Opa und Enkel Paul haben sie [...]