Category Archives: Belletristik

Ehemänner

Jami Attenberg: Ehemänner, Aus dem Englischen von Barbara Christ, Schöffling & Co. Verlag, Frankfurt a.M. 2017, 321 Seiten, €24,00 , 978-3-89561-204-6 „Aber Alice weiß alles. Und ich vermute mal, Davis auch, so wild, wie er darauf war, diese Fotos in die Finger zu kriegen. Niemand von uns sollte mehr als die anderen über Martin wissen [...]

Unsere Jahre in Miller’s Valley

Anna Quindlen: Unsere Jahre in Miller’s Valley, Aus dem Englischen von Tanja Handels, Deutsche Verlags-Anstalt, München 2017, 314 Seiten, €20,00, 978-3-421-04758-8 „Mein Vater war tot, meine Mutter mehr als hundert Kilometer weit weg, meine Tante verließ ihr Haus nicht mehr, meine beste Freundin aus der Grundschule sah mich als Sünderin, und mein Freund hatte ständig [...]

Das Licht zwischen den Wolken

Amy Hatvany: Das Licht zwischen den Wolken, Aus dem Amerikanischen von Alexandra Kranefeld, Blanvalet Verlag, München 2017, 508 Seiten, €19,99, 978-3-7645-0609-4 „Sie stellte sich vor, wie die beiden zusammensaßen und plauderten, sich bestens verstanden und die arme Brooke bedauerten, die jetzt leider, leider nicht dabei sein konnte, weil sie einfach viel zu verkorkst war, um [...]

Davonfliegen

Sarah Armstrong: Davonfliegen, Aus dem Englischen von Ute Brammertz, Diana Verlag, München 2017, 446 Seiten, €14,99, 978-3-453-29193-5 „Mit gesenktem Kopf stieg die Kleine die Stufen hoch. Sie sah nicht zu Anna zurück. Er packte sie am Arm und zerrte sie ins Haus. Die Tür knallte hinter ihnen zu. Jetzt war das kleine Mädchen im Haus [...]

Sieh mich an

Mareike Krügel: Sieh mich an, Piper Verlag, München 2017, 256 Seiten, €20,00, 978-3-492-05855-1 “Das Etwas sitzt in meiner linken Brust und tut alles, was es nicht tun soll: Es wird nicht kleiner, ist nicht beweglich und schmerzt nicht. Es ist, was es ist. Aber es ist schließlich auch nicht seine Aufgabe, mir Hoffnung zu machen.” [...]

Das Genie

Klaus Cäsar Zehrer: Das Genie, Diogenes Verlag, Zürich 2017, 650 Seiten, €25,00, 978-3-257-06998-3 „Die Welt hatte keinen Platz für ihn.“ Der achtzehnjährige Ukrainer und Jude Boris Sidis kommt am 5. Oktober 1886 in der Neuen Welt an und wirft alles, was er hat, auch sein Geld, einfach fort. Frei sein will er und landet in [...]

Wenn du vergisst

Lisa Ballantyne: Wenn du vergisst, Aus dem Englischen von Marie Rahn, btb Verlag, München 2017, 479 Seiten, €9,99, 978-3-442-71525-1 „Margaret Holloway, stellvertretende Rektorin, Ehefrau und Mutter wusste nicht, was ihr als kleines Mädchen widerfahren war, und hatte schreckliche Angst davor, es herauszufinden.“ Die traumatische Erinnerung kann tief vergraben im Gedächtnis nie mehr auftauchen, doch ein [...]

Der letzte Befehl – Ein Jack-Reacher-Roman

Lee Child: Der letzte Befehl – Ein Jack-Reacher-Roman, Aus dem Englischen von Wulf Berner, Blanvalet Verlag, München 2017, 448 Seiten, €16,99, 978-3-7645-0506-6 „Ich ging mit strubbeligem Haar und kratzigem Bart früh ins Bett. Die Uhr in meinem Kopf weckte mich um fünf, zwei Stunden vor Tagesanbruch, am Freitag, dem 7. März 1997. Dem ersten Tag [...]

Zeithain

Michael Roes: Zeithain, Schöffling Verlag, Frankfurt am Main 2017, 803 Seiten, €28,00, 978-3-89561-177-3 „Vielleicht muss ich mir Hans Katte eher als eine Art Punk vorstellen, als einen Rebellen aus einem privilegierten Elternhaus, der seine adlige Herkunft verachtet, ihr am Ende aber nicht entkommt. Einer, der sich mit Musikern, Malern, Schaustellern herumtreibt, am liebsten selbst einer [...]

Dann schlaf auch du

Leïla Slimani: Dann schlaf auch du, Aus dem Französischen von Amelie Thoma, Luchterhand Literaturverlag, München 2017, Seiten, €15,99, 978-3-630-87554-5 „Paul und Myriam verbannen sie hinter Türen, die sie am liebsten einschlagen würde. Sie hat nur einen Wunsch: Teil ihres Lebens zu sein, ihren Platz zu finden, sich dort einzunisten, ein Nische zu graben, einen Bau, [...]